Bericht Akademischer Abend 21.10.2019

30. Dez. 2019 | von | Kategorie: Allgemein

Seit einigen Semestern pflegen wir nun die Tradition des Akademischen Abends in unserer Aktivitas. Einmal im Semester treffen wir uns abends sprechen darüber wie es bei uns Einzelnen in der Uni läuft und widmen uns dann einem Thema genauer. Bei interessanten Vorträgen oder gemeinsamen Unternehmungen stärken wir unsere Gemeinschaft und bilden uns gleichzeitig weiter. An diesen Abend wurden wir alle lecker von unserem Verbindungsbruder Tradzio bekocht und hatten anschließend die Ehre einige Stunden Gesangsunterricht von Lohri zu bekommen. Nach ein paar Aufwärmübungen für die Stimme aber auch für die Haltung, klang das Ganze schon um einiges besser als auf der ein oder anderen Kneipe. Was viele von uns nämlich nicht wussten ist, dass die richtige Haltung und Atmung mindestens genauso wichtig für einen schönen Klang sind, wie eine schöne Stimme. So sangen wir alle gemeinsam mehrere Kanons und verloren immer mehr Zurückhaltung auch mal etwas falsch zu singen. Die wohl beste Erkenntnis des Abends war, dass wir alle unwissender Weise das Bundeslied und unser Farbenlied teilweise falsch gesungen haben. Nach ein paar Durchläufen klang es dann aber schon um einiges besser und alles Anwesenden waren begeistert. In der Hoffnung einige der Tipps mit auf die nächsten Kneipen zu nehmen, ließen wir den Abend mit ein paar Gesellschaftsspielen ausklingen. 

Swahnrose

Kommentare sind geschlossen.