Rhein-Main-Saar-Ringkneipe in Frankfurt am 13.12.13

23. Jan. 2014 | von | Kategorie: Korporativ

Vor meiner ersten Ringkneipe war ich etwas aufgeregt, da ich nicht wusste was auf mich zukommt.Man hat zwar immer kurze Berichte darüber gehört, aber ich konnte mir darunter meist nicht viel vorstellen.
Als die Main-Rhein Ringkneipe dann startete, war ich immer noch etwas aufgeregt aber es fing sehr schön mit einem traditionellen Einzug unserer X (Lyra) an. Sie leitete als Präside die Kneipe und somit uns durch den Abend. Es wurde viel gesungen und gemütlich zusammen getrunken, desweiteren habe ich viele neue Leute aus anderen Verbindungen kennengelernt und einige weitere Informationen über die Verbindung sammeln können. Nach dem sogenannten „Offiz“ kam der „Inoffiz“ welcher lockerer aufgemacht war, dieser war sehr Unterhaltsam. Wir Fuxen haben zum Beispiel eine kleine Fuxenmimik aufgeführt, welche ich,für die kurze Vorbereitungszeit, sehr gelungen fand. Bald danach ging die Kneipe ihrem Ende zu. Anschließend an die Kneipe, wurde im Keller noch etwas weiter gefeiert und man hatte Zeit seine neuen Kontakte noch etwas zuvertiefen. Alles in Allem wurde ich trotz meiner Aufregung sehr positiv von dem Erlebnis überrascht und freue mich schon auf die nächste Kneipe.

Fabian

Kommentare sind geschlossen.